Willkommen bei der Stadtjugendmusik Dietikon!

Das sind wir
Nächste Anlässe

Die Stadtjugend-Musik Dietikon (SJMD) wurde 1934 unter dem Namen "Knabenmusik Dietikon" gegründet. In der Blütezeit, während der 70er und 80er Jahre, musizierten über 200 Bläserinnen und Bläser in den verschiedenen Formationen. Heute zählt die SJMD ca. 60 Aktivmitglieder und 200 Passivmitglieder. Die SJMD bietet Jugendlichen zwischen 9 und 22 Jahren, welche ein Blas- oder Schlaginstrument spielen, die Möglichkeit zum Zusammenspiel unter professioneller Leitung. Auch andere Instrumente wie Keyboard oder Bassgitarre sind willkommen.

Unsere Tambouren werden in kleinen Gruppen von Grund auf ausgebildet. Neben der Trommel lernen sie eine ganze Reihe von weiteren Perkussionsinstrumenten zu spielen. Sie begeistern bei unseren Auftritten das Publikum mit Rhythmen aus der ganzen Welt, vom Militärmarsch bis zum Samba.

Aktuelles aus dem Vereinsleben 

Am 29. Juni 2021 fand im reformierten Kirchgemeindehaus in Dietikon die

87. Generalversammlung der Stadtjugendmusik Dietikon statt. Das Protokoll dieser Generalversammlung finden Sie hier:

Hauptkorps 3.JPG

Fotos  vom 25.9.2021
222 Jahre Brückenschlag
und Altersheimkonzert 

SJMD%20mit%20Insturmenten%20in%20den%20Himmel%201_edited.jpg

fOTOS VOM Konzert
"We are Back"

Schön wars... Hier  einige Eindrücke vom Auftritt

vom 26. September 2021 

Medien

Hier findest du einige Eindrücke von Events von der Jugendmusik.

Laufbahn

Du interessiert dich dafür, ein Teil der SJMD zu sein? Dann schaue hier vorbei.